Pranic Energy Healing Fernanwendungen

Einige zum Thema „Fernanwendung“

Etlichen Menschen fällt es schwer anzuerkennen, dass durch den einfachen Weg der energetischen Arbeit, beispielsweise Anwendungen durch Pranic Energy Healing, Beschwerden gelindert oder sogar beseitigt werden können. Ebenso wird oft die vorbeugende Wirkung unterschätzt.

 

Die Vorbehalte gegenüber einer Fernanwendung, umgangssprachlich auch als Fernbehandlung oder Fernheilung bekannt, sind noch wesentlich größer. Wie kann eine Energie, optimaler weise, eine heilbringende Energie, über große Entfernungen gesendet werden?


 Energetische Fernanwendung durch die Energetikerin, Frau Maria Schlömicher
Pranic Energy Healing - Energetische Fernanwendung

Nun die Sonne schafft das ohne Probleme! Obwohl sie im Durchschnitt 150 Millionen Kilometer von uns entfernt ist. Die heilbringende Wirkung des Sonnenlichts ist für das Leben unverzichtbar.

 

Auch der Mond, wirkt durch seine Kräfte auf uns ein. Er ist nicht nur für Ebbe und Flut verantwortlich, er wirkt durchaus auch auf das Gemüt. Viele unserer menschlichen Besonderheiten, hängen vom Mondzyklus ab.

 

 

 

Auch Strom ist eine Form von Energie. Dieser ist üblicherweise nicht sichtbar, und dennoch ist diese Form von Energie beispielsweise durch das Betreiben von Geräten nachvollziehbar.


Energie kennt keine Grenzen und Entfernungen.

 

Alles Energetische kann jederzeit, überall, seine Auswirkungen haben. Schwingungen und Resonanzen übertragen sich auf vielfältige Weise, ungehindert von der Materie.

 

Das selbst die aller kleinsten, Ereignisse, eine große Wirkung haben können, ist unter anderem durch den Schmetterlingseffekt bekannt geworden.

 

Die Wissenschaftliche Erklärung ist ein wenig schwer zu lesen:

Der Schmetterlingseffekt tritt bei komplexen Systemen auf, die deterministisches chaotisches Verhalten zeigen. Diese Systeme besitzen die Eigenschaft, daß sich kleine Abweichungen in den Anfangsbedingungen im Laufe der Zeit exponentiell verstärken, sie also sensibel abhängig von den Anfangswerten sind. Dieser Unterschied kann sich soweit auswirken, daß instabile Systeme von einem Zustand in den anderen übergehen.

 

Übrigens war der Effekt Anfänglich als Möwen Effekt bekannt. 

Ihre Energetikerin aus Niederösterreich berät Sie gerne. Darf ich Ihre Fragen beantworten?
Energetische Fernanwendungen durch die Energetikerin aus Niederösterreich, Kuffern, Statzendorf.

Wenn ein Pranic Energy Healing Anwender einer nicht anwesenden Person eine Prana Energie sendet, so nennt man dies eine Pranic Energy Healing Fernanwendung.

 

Dabei arbeitet der Pranic Energy Healing Anwender im energetischen Bereich des Klienten, reinigt das energetische System von Verunreinigungen, und läßt frische, universelle Energie einfließen, so daß die Selbstheilungskräfte stark aktiviert werden.

 

 

Dabei ist es unerheblich, wie groß die Distanz zwischen dem Klienten und dem Pranic Energy Healing  Anwender ist.

 

Wie eine Fernanwendung aus naturwissenschaftlicher Sicht funktionieren kann, diese Frage kann ich leider nicht beantworten. Allerdings können Bienen nach dem Gesetz der Aerodynamik auch nicht fliegen und die Äpfel fielen schon vor Newtons Entdeckung der Schwerkraft, von den Bäumen.


Ich will damit die Wissenschaft nicht herabwürdigen!

Möglicherweise wurden nur noch nicht alle Zusammenhänge erkannt. Das der Glaube, jeder Glaube, Berge versetzen kann, dies ist schon mehrfach nachgewiesen worden. Glaube und Hoffnung, verbunden mit dem Willen, eingebettet in Vertrauen, ist eine sehr starke Kraft.

Auch ein Placebo Effekt kann sich positiv auf die Gesundheit auswirken.

 

Wenn ein guter Hypnotiseur einen in Trance befindlichen Menschen suggeriert das er mit einem glühenden Gegenstand berührt wird, so kommt es zur Bildung von Brandblasen.

Energieteilchen stehen auch auf Entfernung in Zusammenhang, durch die Schwingungen, die natürliche Resonanz,  halten immer beide Teilchen denselben Zustand ein. Änderungen an einem Teilchen werden vermutlich sogar schneller als mit Lichtgeschwindigkeit, zum anderen Teilchen übertragen. Erforscht vom österreichischen Professor für Experimentalphysik Dr.  Anton Zeilinger. Die Verschränkung von Teilchen wurde übrigens auch vom österreichischen Professor und Nobelpreisträger Erwin Schrödinger, entdeckt.  

 

Ob diese Entdeckungen der Physiker in einem direkten Zusammenhang mit einer Fernanwendung, Fernheilung, Geistheilung, oder dergleichen stehen. Nun das kann ich nicht beantworten.

Für mich klingt da einiges durchaus schlüssig. Aus der Sicht einer Energethikerin.

 

Man könnte nun sagen, OK! Eine energetische Anwendung funktioniert eben, solch eine Anwendung nutzt einfach den Placebo Effekt aus.

Allerdings gibt es etliche Fälle bei denen der Behandelte gar nichts von seinem Glück gewusst hat.

 

Daher kann es zu keinem Placebo Effekt gekommen sein.

 

 

Es gibt also mehrere, nachweisbare Ansätze, wie eine Anwendung aus der Ferne funktionieren kann:

 

  • •             durch Naturwissenschaftliche oder Geisteswissenschaftliche Phänomene
  • •             durch den Glauben, die Hoffnung, die innere Selbstheilungskraft die jedem gegeben ist.
  • •             durch den Placebo Effekt
  • •             durch die energetische Anwendungen, beispielsweise Pranic Energy Healing

 

 

Und wirkt eine Fernanwendung mit Pranic Energy Healing?

Was bewirkt eine Pranic Energy Healing  Anwendung?

 

Pranic Energy Healing  stärkt Ihre innere, eigene Selbstheilungskraft.

Verunreinigte Energie wird gereinigt, sie werden mit frischer Lebensenergie, dem Prana, versorgt.

 

Eine Auswirkung auf Ihre Gesundheit, entsteht nicht durch mich.

Ihre eigenen Selbstheilungskräfte sorgen für Ihre Gesundheit.

Wie immer, ist Ihr Immunsystem, für Ihre Gesundheit wesentlich.


Es gibt kosmische  Gesetze: "die Energie folgt dem Gedanken."

"Alles ist mit allen verbunden",

 

so kann Energie zielgerichtet angewandt werden.


Sehen wir uns?

 

Hier finden Sie meine Kontakt Daten.

 

Ihre Maria Schlömicher

 

Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester

Dipl. Lebens- und Sozialberaterin

Dipl. Pranic Energy Healing Anwenderin

Dipl. Pranic Energy Healing Trainerin

Dipl. WIFI Trainerin

Fachschwester für Gesundheitsvorsorge


Energetik Praxis Maria Schlömicher, NÖ, Niederösterreich, Statzendorf, Kuffern im Bezirk St. Pölten Land
Energetik Praxis Maria Schlömicher, NÖ, Niederösterreich, Statzendorf, Kuffern im Bezirk St. Pölten Land

Ein Energetik Blog Beitrag von der Energetikerin Maria Schlömicher

Praxis: A-3125 Statzendorf, Kuffern, Schlossgasse 1, St. Pölten Land, Niederösterreich.

Ihre Kraftquelle in allen Lebenslagen


In meiner Wohlfühlpraxis in Kuffern berate ich Sie gerne!

Kuffern ist in der Nähe der Wachau. Paudorf und Göttweig sind nicht weit entfernt. Von St. Pölten oder Krems sind es jeweils 13Km. Herzogenburg oder Traismauer bieten Autobahn Abfahrten Richtung Statzendorf, also auch Kuffern.


Energetik Niederösterreich, St. Pölten - Statzendorf - Krems

Energetikerin Maria Schlömicher mit Praxis in Kuffern

Energetiker Kurse

Energetiker Informationen, energetische Anwendungen, energetische Behandlungen.

Was ist Energetik? Wie werde ich Energetiker, wie werde ich Energetikerin?